Sonntag, 23. Juni 2013

Tierversuche . . .

 . . . sind meines Wissens verboten. 

Trotzdem hat mein Frauchen sich darüber hinweggesetzt. UNFASSBAR!

Ihr kennt doch bestimmt alle diese Honignasen, bei deren Anblick einem schon das Wasser im Mund zusammenläuft. So ein Teil haben wir in meinem Lieblingsgeschäft gekauft - ich war dabei und habe mich schon sooo darauf gefreut. Zu Hause angekommen habe ich Frauchen ganz erwartungsfroh mit meinem schönsten Schmachtblick bedacht. Aber sie hat sich nicht erweichen lassen und die Kostbarkeit in die Küche gelegt. Nicht mal versteckt hat sie es, sondern einfach in Schnüffelweite ohne Verpackung auf die "Theke" gelegt - und nichts gesagt.
 

Da lag sie nun die verführerische Honignase und lachte mich an. Es wäre ein Leichtes für mich gewesen . . .

Und weil sie am nächsten Morgen immer noch da lag, hab ich sie dann doch bekommen. Ganz für mich allein. Mmmhh lecker!







kommentieren ohne Google+ Account:

  1. Da warst aber wirklich sehr geduldig. Alle Achtung! Kannst stolz auf dich sein.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. WOW da warst du aber tapfer!!! Klasse!
    Deine Nudlis

    AntwortenLöschen
  3. Sockenhalterin Sabine23. Juni 2013 um 22:35

    So viel Disziplin gilt es wirklich zu belohnen. ganz toll und viele liebe Grüße


    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Mensch, feines Mädchen!

    Und siehste! warten lohnt sich ;)

    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
  5. Prima gemacht =) Manchmal lohnt sich eben das viele warten ;-).

    Wuff, Deco & Pippa

    AntwortenLöschen
  6. Also ehrlich gesagt, wüsste ich nicht, ob ich mich da beherrschen hätt können...

    LG Deine Linda

    AntwortenLöschen
  7. Oh, du bist aber geduldig und tapfer! Ob ich mich da hätte beherrschen können? Ich weiß es nicht, das ist schon schwer.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  8. Super gemacht!
    Meine Flitzpiepen sind da nicht so standhaft, würden aber dennoch gerne an solch einem Tierversuch teilnehmen ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr gut gemacht! Auf solche Experimente stehen Menschen total! Ich habe auch die vergessene Roulade über Nacht nicht verputzt, aber leider habe ich sie trotzdem am nächsten Tag nicht bekommen! Dafür aber einen Knocken (lecker!)
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  10. Prima, dass du soviel Geduld hattest! Das hat sich am anderen Morgen ja voll gelohnt!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  11. Da hat sich das warten doch gelohnt. Ein ziemlich braver Hund.
    Der Hund von meinen Freund hätte es sofort genommen. :D

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja Hammer hart... soooo lange warten müssen.
    Haste sehr brav gemacht.
    wuff Tibi

    AntwortenLöschen