Donnerstag, 6. Juni 2013

Das ist . . .

. . . unsere Pause-Bank.
Manchmal ist mein Frauchen etwas fußlahm, dann müssen wir unsere Runde unterbrechen. 
Zum Beispiel auf dieser Bank.
Ein schattiges Plätzchen mit Blick auf den Hochzeitswald. 
Wir kontrollieren bei der Gelegenheit immer ob's was " Neues " gibt.
Manchmal sitzen wir da so rum und plötzlich kommt aus dem nahen Wald ein Reh oder eine Hasenfamilie.
Dann solltet Ihr mich aber mal sehen - nix mehr mit Rumsitzen, da komm' ich so richtig in Wallung.


kommentieren ohne Google+ Account:

  1. Das ist...

    auf jeden Fall ein sehr lauschiges Plätzchen, so wie es aussieht. Da würden wir uns auch gerne mal niederlassen.

    Gute Nacht
    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich, mal wieder auf einem schönen Tierblog gelandet zu sein! Werde mich gleich noch ein bisschen hier umschauen! Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. ohhh die Bank würde ich gleich Markieren, liebe Grüsse dein Nudli von den Nudlis

    AntwortenLöschen
  4. Na, für einen aktiven Hund wie dich ist rumsitzen natürlich nichts, vor allem, wenn da so interessante andere Vierbeiner rumlaufen und -hoppeln! :-)
    LG Calendula

    AntwortenLöschen