Mittwoch, 13. März 2013

Nichts ist perfekt . . .

. . . es ist bitterkalt ( als wir los gingen -13°C ),

alles ist tief verschneit,

der Himmel ist blitzeblau


und wenn wir jetzt noch Januar hätten,
wäre es ein perfekter Wintertag!!

Aber es ist eben nichts perfekt.

kommentieren ohne Google+ Account:

  1. Wirklich schön eingefangen. Besonders das erste gefällt mir gut.

    Bei uns sieht es in etwa auch so aus, nur ein wenig weniger Schnee.

    Wir hoffen, das schnell Frühling wird :D

    liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Ghandi

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns war es gegen Mittag noch -5°Nicht so schön klar.Und ich mag keinen Winter mehr!!!(g)

    AntwortenLöschen
  3. Ja so langsam kann es auch der Sonnenschein nicht mehr rausreißen!
    Wenn ich denke, dass genau vor eine Woche 20 Gard und Sonnenschein hatten!
    Aber es wird jetzt - heute morgen stand bei uns in der Zeitung das der April sonnig und warm wird :-)
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  4. Ach mensch, ihr habt wenigstens Sonne.... Der Schnee ist ja an und für sich nicht schlimm.... Aber wenn es dann auch noch so trüb ist, dann will man sich den ganzen Tag nur verziehen.... :/
    Die Bilder sind so schön!

    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
  5. Auch wenn wir hier keine Lust mehr auf Schnee haben, sind deine Fotos wirklich traumhaft toll.
    Aber brauchen wir das ? So mitte von März ?
    Ich glaube definitiv NEIN !!

    Wuffige Grüße, Deco

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn wir hier keine Lust mehr auf Schnee haben, sind deine Fotos wirklich traumhaft toll.
    Aber brauchen wir das ? So mitte von März ?
    Ich glaube definitiv NEIN !!

    Wuffige Grüße, Deco

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Schneelandschaft mit Sonne - super.
    Die Eiskristalle gefallen mir besonders gut.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Super tolle Fotos! Ich denke mich jetzt einfach in den Januar zurück...
    Es muss ja nicht so bitterkalt sein, und im März nicht so viel Schnee haben, aber ihr habt Sonne!! Die haben wir hier schon lange nicht mehr gesehen.
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  9. Ihr habt ja wenigstens noch blauen Himmel und Sonnenschein. Die Bilder sehen herrlich aus. Aber du hast recht, wenn Januar wäre. Bestes Wetter für einen Neujahrsspaziergang. Wir haben aber März und wollen endlich Frühling.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Flora,

    -13° C ist schon eine echte Hausnummer und auch wirklich viel zu kalt für den März. Doch zumindest haben wir das Glück, dass bei euch die Sonne so schön geschienen hat, so dass dein Frauchen diese tollen Fotos machen konnte.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Flora,
    wunderschön deine Bilder!
    Nur leider haben wir März und es wird Zeit für Frühling,das finden wir zumindest!

    LG Flanna und Rike

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Fotos :)
    Gestern hatten wir auch Sonne, heute ist sie nicht da.
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen