Sonntag, 3. Februar 2013

Und Sonntags . . .

. . . gibt's ein Ei. Frauchen mischt es in das ohnehin schon leckere Futter. Sie sagt, das ist gut für mein Fell, aber das ist mir egal.  Hauptsache es schmeckt - und das tut es!!!

Überhaupt mag ich Sonntage gerne. Dann ist Uwe den ganzen Tag zu Hause, er ist sehr spendabel mit Leckerlies wenn Alpha nicht hinschaut. Und beim Frühstück fällt ihm immer was runter. Könnt Ihr Euch vorstellen wie schnell ich dann bin?
Außerdem gehen wir alle zusammen eine riesige Runde in meinem Revier. Heute zum Beispiel haben wir das neue Hanseviertel erkundet. Da wurden lauter so neumodische "Stadthäuser" gebaut ohne nennenswerten Garten dabei. Ich find's da langweilig, da gibt es keine Hunde und keine Katzen. Nur so sonderbare Tiere wie hier links auf dem Bild. Sieht gefährlich aus ist aber zum Glück im Zwinger. Keine Ahnung was für eine Rasse das ist, ich hab's mal vorsichtshalber verbellt.


kommentieren ohne Google+ Account:

  1. Ein Ei am Sonntag - das hat was. Bekam ich nur mal heute - sollte Gewohnheit werden - wenn es denn gut ist für´s Fell.
    Ihr seit immer eine große Bande - das ist toll.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich supertoll - heute waren wir 34 Hunde und 7 Menschen.

      Löschen
  2. Hallo,

    Ei, Ei, Ei, das klingt wirklich gut. Und wenn das so lecker ist, will ich aus gesundheitlichen Gründen demnächst auch eins!

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmmm Ei ist super!
    Viele Grüße die Nudlis

    AntwortenLöschen
  4. Dein Essen sieht wirklich gesund aus und ist mit dem Ei sicher auch lecker.
    Ich klopfe den Hundis ab und an ein Ei ins Trinkwasser - mögen die auch gerne!

    Ich bin zwar eigentlich gegen Zwingerhaltung - aber bei diesem merkwürdigen Tier kann ich es verstehen ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen