Freitag, 1. Juni 2012

Hallo Fans

Es gibt mich noch.
Ich war zwei mal in Urlaub - ohne meine Menschen. Die haben wieder ihre Felle in diese großen "Kisten" gepackt und sind woanders hin gefahren. 
Ich war in einem Hotel für Hunde, da dürfen Menschen nicht rein, nur wenn sie einen Hund bringen. 
Da geh' ich gerne hin, denn da ist immer was los - mit anderen Hunden und so. Den ganzen Tag nur fressen, schlafen, toben - ist das was??? Und die ganze Zeit macht keiner eine Leine an mir fest. Wenn wir auf den Hof des Hotels fahren, weiß ich jetzt schon Bescheid; dann will ich sofort raus aus dem Auto - nicht noch groß verabschieden oder so. Alpha hat ganz schön sparsam geguckt.
Aber wenn sie mich nach ein paar Tagen wieder abholt, freu' ich mich sowas von, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Mein Schwanz wackelt dann so sehr, das der ganze Hintern mit wackelt. Dann freue ich mich auf Zuhause.
Meistens habe ich ein bißchen Respekt vor dem Gepäck, wenn es noch im Flur steht, aber neulich mußte ich's mal näher untersuchen - das roch ein wenig nach meiner Jenny - sie war aber nicht drin.

kommentieren ohne Google+ Account:

Kommentar veröffentlichen