Mittwoch, 27. April 2011

Ostern

Meinetwegen kann immer Ostern sein!!! Jenny war sechs Tage zu Besuch; die hat viele tolle Spielideen und tobt gerne mit mir im Garten. Das Wetter war so schön, daß meine Menschen fast von morgens bis abends mit mir draußen waren. Wir haben sogar draußen gegessen. Einmal hat Uwe ein Feuer gemacht und das Futter gebraten. Das roch soooooooo gut. Damit ich mir die Schnauze nicht verbrenne haben sie mir eine Honignase gegeben. Köstlich! Aber von dem Menschen-Essen hab' ich auch was bekommen, leider nur ganz wenig.
Gassi gegangen sind wir oft zum Kanal und ich durfte ordentlich im Wasser rumplantschen - Stöckchen rausholen und so. Echt cool bei dem Wetter.
Doch das Allerallerbeste war der Ausflug an die Elbe. Die Menschen sagen Stover Strand dazu. Das ist ein großes Wasser und am Rand ganz viel Matsch. Ich durfte ohne Leine rennen und hab mir ruckzuck drei Hundekumpels gesucht. Das geht ganz einfach: wenn einer einen Ball hat renne ich hin und hole ihn mir. Und schon sind wir im Gespräch.
Als die anderen Hunde weiter mußten hat Jenny meinen neuen Schwimmring an der Leine ins Wasser geschmissen und ich bin hinterher getobt um ihn zu holen. Und genau das hat Alpha gefilmt:




kommentieren ohne Google+ Account:

  1. Hallo

    Oh na das war ja echt was schickes. Wie man im Video sehen tut machts dir ja echt Spaß. Vielleicht ast du ja wenn das Wetter wieder gut mit spielen tut ja noch mal die Möglichkeit dort hin zu fahren mit deinen Menschen. Das Wetter so muss ich samt Schnüffelnase sagen war ja auch wirkich sehr hübsch die letzten Tage. Wir haben auch draußen gesessen und die Sonne total genossen. Ist schon sehr knuffig.

    Viele Grüße zum Donnerstag! Anni-chan

    AntwortenLöschen